B illardclub Weingarten mit starker Präsenz bei kommender Landesmeisterschaft

Billardclub Weingarten mit starker Präsenz bei kommenden Landesmeisterschaften

Vom 14. bis 18.06. finden in Sindelfingen die Landesmeisterschaften Pool des Billardverbandes Baden-Württemberg statt. 18 der insgesamt 186 Startplätze belegen Mitglieder des Billardclubs Weingarten.

Die Landesmeisterschaften werden in den Disziplinen 8-Ball, 9-Ball, 10-Ball und 14/1-endlos ausgetragen und sind in die Kategorien Ladies, Damen, Senioren und Herren eingeteilt. Gespielt wird im Billardcafé "Die Drei" auf insgesamt 22 Pooltischen. Für besondere Spannung  bei Spielern und Zuschauern sorgt ein TV-Tisch.

Wenn am Mittwoch die erste Kugel rollt, geht es die nächsten fünf Tage auch für einige Mitglieder des Billardclubs Weingarten um den Landesmeistertitel und die Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften. Aus Weingarten konnten sich Evelin Thoma-Schuck (Ladies), Svenja Heide (Damen), Christian Schaber und Lui Sabia (Senioren), sowie Xanthos Vlassidis und Fabian Neglein (Herren) auf den Bezirksmeisterschaften für die Teilnahme an den Landesmeisterschaften qualifizieren.

Dabei fallen die eigenen Ansprüche unterschiedlich aus, der Spaß soll aber für alle nicht zu kurz kommen. Der BC Weingarten wünscht jedenfalls allen Teilnehmenden viel Spaß und Erfolg und wird an dieser Stelle über den Verlauf des Turniers berichten.

 

Weiteres:

Homepage BVBW

Live auf Sportdeutschland

 

Berichte 2016:

  Bericht 2016

 

   Bericht 2016

 

  Bericht 2016

http://billard-bw.de/cms/iwebs/default.aspx

 
Um einen Kommentar schreiben zu können musst du dich einloggen. Hier Einloggern